Hufpflege & Huftechnik
Gesundes Laufen für Pferde

Hufbearbeitung - regelmäßig am Optimum bleiben

ACHTUNG:  Füllen Sie bitte das Terminformular aus, damit ich Ihnen kurzfristig einen Termin anbieten kann.
---------------------------------------------------------------------
Training ist alles. Bringen Sie ihr Pferd in Bewegung, das ist das wichtigste. Dabei hilft Ihnen das Konzept von OsteoDressage, damit die Hufe korrekt belastet werden. Die neuen Kurse zur Trainingstherapie sowie die Beachtung von geringgradigen Lahmheiten, werden helfen Ihr Pferd gesund zu erhalten. 

Der 8 Wochen Trainingsplan von OsteoDressage lohnt sich auf jeden Fall, um planbar das Bewegungskonzept durchzuführen.
---------------------------------------------------------------------
Das Pferd hat ein Recht auf unbeschwertes Laufen.

Um ein Pferd gesund erhalten zu können, ist nach meiner Erfahrung eine regelmäßige Hufkorrektur alle 6 Wochen einzuhalten. Ob es barhuf laufen kann, oder unter Beschlag unterwegs ist. Auch wenn es in Ihrem Auge "noch gut aussieht": inzwischen wissen wir per wissenschaftlicher Studie, dass 6 Wochen der maximale Abstand sind.

Instabile Hufsituationen erfordern ggf. kürzere Abstände oder Ihre Mitarbeit. Damit wir beim Nachraspeln eine Sprache sprechen, besuchen Sie bitte einen meiner Basis-Hufkurse. Hier finden Sie die möglichen Termine.

Hufcomfort - Fahrplan Stammkunden
- Fester Wochentag
- Rythmus alle 6 Wochen
- Planbar: Termine für das ganze Jahr
- Kosten Hufpflege ca.: 1. Termin 60 EUR, Folgetermine 50 EUR incl. MwSt.
- Überfällige Hufe werden nach Aufwand berechnet

Flexible Hufbearbeitung
- Einmaliger Termin auf Anfrage möglich, zzgl. Anfahrtskosten
- Flexibelste Termine: Sie kommen mit dem Pferd zu mir, 31628 Brokeloh.
- Einzelanfahrten momentan nur eingeschränkt möglich
- Service Zeit: Dienstag Vormittag: Hufrehepferde / Notfälle haben Vorrang